Preisinformationen

Preisinformationen

Schützen Sie Ihr Unternehmen, sichern Sie Arbeitsplätze

Sie sind Unternehmer und haben ein Anliegen, das diskret gelöst werden soll und dabei den Betriebsfrieden nicht stören darf? Und Sie benötigen sie dafür gerichtsverwertbare Beweise?

Sie sind bei uns richtig!

Seit mehr als 15 Jahren machen wir genau das genau in Hamburg, Kiel, Neumünster, Lübeck bis Flensburg.

Eine kleine Investition schützt Ihr Unternehmen!

Um zu erfahren, wer am Arbeitsplatz stiehlt und Werte entwendet, der braucht zuverlässige Augenzeugen. Wer wissen möchte, wer die Betriebsgeheimnisse an den Wettbewerber verkauft, benötigt eine diskrete Observation, um dem Spion habhaft zu werden. Wer wissen will, welcher Arbeitnehmer nur „blau“ macht und seine Kollegen ungebührlich durch Mehrarbeit belastet, der braucht gerichtsverwertbare Beweise, die den Beweiswert der Arbeitsunfähigkeit erschüttern.

Aus diesem Grund haben wir uns ein attraktives Preismodell für Sie überlegt. Ob der Einsatz in Kiel stattfindet oder in Flensburg – durch einen günstigen Pauschalpreis, können Sie zwei erfahrene Ermittler beauftragen, die Ihnen genau die Beweise beschaffen, die Sie zur Wahrheitsfindung benötigen. 

Kosten in den verschiedenen Gebieten

Sie interessieren sich für ein bestimmtes Einsatzgebiet? Im folgenden finden Sie dazu weitere Informationen sowie die Kosten eines Einsatzes:

Die Kosten

Für eine Investition von 55 Euro (inkl. MwSt.) erhalten Sie einen Detektiv mit einem Fahrzeug pro Stunde ab dem Einsatzort, den Sie uns nennen.

Fahrtkilometer werden erst ab dem Einsatzort mit 0,79 Euro (inkl. MwSt.) pro Kilometer und Fahrzeug berechnet, und nur, wenn sich die beobachtete Person bewegt und wir die Verfolgung aufnehmen müssen.

Zwei Ermittler sind immer besser

Eine Frage, die wir oft hören: Warum sind zwei Ermittler nötig? Nun, zum Einen ist es viel unauffälliger, jemanden zu observieren, weil die Detektive sich in der Verfolgung abwechseln können.

Viel wichtiger jedoch ist, dass die Gefahr entdeckt zu werden, erheblich geringer ist.

Mit diesem Vorgehen bewahren wir ein Höchstmaß an Diskretion und gehen sicher, nicht „aufzufliegen“.

Der Betriebsfrieden bleibt gewahrt. Zudem haben Sie zwei unabhängige Augenzeugen, sollte der Fall vor Gericht verhandelt werden, und es steht am Ende nicht Aussage gegen Aussage, wenn nur ein Detektiv vor Ort anwesend war.

Abhörschutz und Lauschabwehrmaßnahmen

Haben Sie weitere Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir unterbreiten Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.